Spazierdienst (Power-Walks)

Da mein Border Collie Nupri nun bereits bald 14 Jahre alt ist und doch inzwischen ziemlich abgebaut hat (Muskulatur Hinterhand und Atmung), habe ich seit Mitte 2019 keine grösseren Rudel mehr dabei. Junge, stümische, grosse Hunde braucht Nupri auf seine letzten Jahre nicht mehr, daher habe ich allenfalls nur Platz am Mittwoch oder Freitag für ausgewählte ruhige Hunde, die gut passen. Bei Interesse einfach anfragen. :-) 

 

Ena Gloor hat in den letzten Monaten Spazierrudel aufgebaut, dies macht sie jedoch auf eigenen Namen, also unabhängig von Power-Dogs (Haftungstechnisch). 

 

Ich weiss, dass sie dies sehr zuverlässig und kompetent macht, kann es also nur empfehlen. Sie ist im Moment täglich mit Rudeln unterwegs und es gibt auch noch wenige freie Plätze für kleine bis mittelgrosse Hunde. 

 

Bei Interesse am besten direkt über die Mailadresse anfragen. 

 

Achtung: um die Hunde richtig einschätzen und kennenlernen zu können, muss auf jeden Fall eine Anamnese (siehe Angebot) abgehalten werden. 

 

Die Preise für den Spazierdienst belaufen sich, je nach dem wo der Hund abgeholt werden muss, auf zwischen Fr. 35.-- und 50.--

 

info@power-dogs.ch